Gäste der Familie d'Attimis-Maniago im Tiny House Friland

IN DER MORGENDÄMMERUNG, MIT BLICK AUF DEN JAHRHUNDERTEALTEN PICOLIT-WEINBERG

Wir befinden uns in Buttrio, im Herzen der friaulischen Colli Orientali, in einem von der Glücksgöttin geküssten Land.

Die schützenden Hügel, das besondere Terrain und die Liebkosungen des Adriatischen Meeres machen dieses Gebiet zu einer wahren Schatzkiste für den Gaumen.

Und genau in diesem Fleckchen Erde befindet sich das Weingut Conte d'Attimis-Maniago.

Ein Anwesen mit Charme, dessen Geschichte seit dem 15. Februar 1585 überliefert ist und derart faszinierend, dass das Team Friland beschlossen hat, es als Standort für sein wunderbares Tiny House zu nutzen. Hierbei handelt es sich um eine kleine mobile Unterkunft, die mit jeglichem Komfort ausgestattet ist und Ihnen das Gefühl vermittelt, in direktem Kontakt mit der Natur zu stehen.

Aber es gibt noch zwei weitere Highlights.

Um das 110 Hektar große Anwesen zu erkunden, empfiehlt sich eine Tour mit den E-Mountainbikes, die von der Familie d'Attimis-Maniago zur Verfügung gestellt werden, die auch heute noch Eigentümer des Betriebs ist.

Außerdem werden Sie zusammen mit dem Grafen Alberto d'Attimis-Maniago seine besten Weine verkosten, die mit lokalen Köstlichkeiten kombiniert werden.

Alberto d'Attimis und das Friland-Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Weniger ist mehr bei Friland!

Erfahrung 01

Das Landgut „Conte d'Attimis-Maniago" mit fast 110 Hektar Weinbergen wird zum Garten Ihrer Unterkunft.

Sie schlafen in einem winzigen Haus auf dem Hügel von Ronco Petrolio. Von hier haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Weinberge, Hügel und die über 100 Jahre alten Picolit-Reben (die ältesten im Friaul).

Die Unterkunft von Friland bietet Ihnen die Möglichkeit, abzuschalten und sich zu entspannen, während Sie die Landschaft, den Sternenhimmel und die magischen Sonnenuntergänge, die dieser Teil des Friauls zu bieten hat, aus einer einzigartigen Perspektive beobachten.

Freuen Sie sich auf eine Landschaft, die sich im Laufe der Jahreszeiten stetig verändert und auf Blattwerk, das sich im Herbst bunt verfärbt. Gehen Sie zwischen den Weinstöcken spazieren, genießen Sie mit allen Sinnen und verkosten Sie den herrlichen Wein, den Hauptdarsteller dieser Gegend.

Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen Ort sind, an dem Sie ein ungestörtes Wochenende in der Natur verbringen können, dann sind Sie in diesem Paradies genau richtig.

Friland ist ein mobiles und autarkes kleines Haus. Es besteht aus einem zentralen, gemütlich eingerichteten Raum, der sich durch seine Wohlfühlatmosphäre auszeichnet. Die großen Fenster vermitteln den Eindruck, dass man vollkommen mit der umgebenden Landschaft verschmilzt.

Was gibt es Schöneres, als diese Aussicht bei Sonnenuntergang zu genießen? Das Friland-Team weiß es, denn wir haben an alles gedacht! In der Nähe Ihres Zimmers befindet sich nämlich außerdem noch eine Grillstelle, sodass Sie mit Ihrem Lieblingsmenschen grillen können.

Die Location entdecken

Eine Verkostung am Tisch mit dem Grafen

Erfahrung 02

Am 15. Februar 1585 erhielt die Familie der Grafen d'Attimis-Maniago nach einer Heirat das Weingut Buttrio als Mitgift. Deshalb pflegt der derzeitige Eigentümer, Conte Alberto, zu sagen:

„Meine Familie ist seit über vierhundert Jahren mit den Weinbergen verheiratet."

Der Graf persönlich führt Sie dann auch durch den unterirdischen Weinkeller aus dem 16. Jahrhundert und die alte Familienkapelle.

Diese Region, in der die Reben angebaut werden, gilt als eine der besten der Welt, mit Böden, die sich aufgrund ihrer Lage und Beschaffenheit hervorragend für den Weinbau eignen.

Auf diesen herrlichen, terrassenförmigen Hängen, die von großen Waldflächen umgeben sind, wachsen Weinreben, die nach traditioneller Art und Weise, aber unter Berücksichtigung der modernsten Erkenntnisse einer integrierten Landwirtschaft angebaut werden.

Nach der Führung nehmen Sie im Verkostungsraum Platz, um fünf Weine zu verkosten, die von lokalen Gerichten begleitet werden.

Aber das wirklich Einzigartige ist, dass Alberto d'Attimis-Maniago, der Graf höchstpersönlich, Ihnen dieses Erlebnis vermittelt!

An einer weltweit einzigartigen Location, wo die Kombination aus Geschichte, Engagement und einer großzügigen Mutter Natur ein unschätzbares Vermächtnis geschaffen hat.

Worauf warten Sie noch?

Die Location entdecken

Auf zwei Rädern zu den jahrhundertealten Picolit-Reben

Erfahrung 03

Das Weingut „Conte d'Attimis-Maniago" erwartet Sie zu einer romantischen E-MTB-Tour durch die Landschaft der friaulischen Colli Orientali.

Eine Tour auf zwei Rädern durch die Weinberge des Betriebs, um deren Geschichte und Besonderheiten zu entdecken. Lernen Sie unseren Picolit kennen, eine jahrhundertealte und renommierte friaulische Rebsorte.

Wenn Sie dann eine Pause einlegen möchten, stellen Sie einfach Ihre Fahrräder ab, setzen sich in den Schatten eines Weinstocks und genießen die frische Luft und die Farben der Natur!

 

Die Location entdecken

Der Preis beinhaltet

Der Preis beinhaltet:

  • Eine Nacht im Tiny House von Friland;
  • Geführte Besichtigung des Weinkellers;
  • Besichtigung des historischen unterirdischen Weinkellers aus dem Jahr 1500;
  • Verkostung von fünf Weinen unter der Leitung des Grafen Alberto d'Attimis-Maniago mit typischen lokalen Produkten: hausgemachte Salami, frischer Montasio-Käse (30 Tage lang gereift) und Käse von den Bauernhöfen in Buttrio, frisches Brot, Formadi Frant (Bruchkäse), „saisonales" Gericht;
  • E-MTbike-Touren (inkl. Helme) oder Offroad-Touren durch die Weinberge*;
  • Geführte Besichtigung unter der Leitung von Alberto d'Attimis-Maniago des Weinbergs mit den hundertjährigen Picolit-Rebstöcken.

 

WEITERE INFORMATIONEN

 

Alberto d'Attimis begleitet Sie gerne auf dieser Sinnesreise. Sollten die wichtigen beruflichen Verpflichtungen ihn jedoch nicht zulassen, ist es sein Neffe Gian Giacomo, der Ihnen gerne von der Firma D'Attimis-Maniago erzählt.

* Bei schlechtem Wetter findet die Tour durch die Weinberge in Geländefahrzeugen statt. Bei anhaltendem Schlechtwetter und unpraktikablem Boden erhalten Sie einen Rabattgutschein über den Wert der E-MTbike / Offroad-Tour zur späteren Nutzung: Alberto d'Attimis-Maniago freut sich auf Sie zurück!

 

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Programm.

 

Programm herunterladen

Gäste der Familie d'Attimis-Maniago im Tiny House Friland

Sprachen: IT

Dauer: 2 Tage

Teilnehmer: 2 - 2

Ab

135,00 €

Buchen

Willst du in der Gegend schlafen oder brauchst du Hilfe?
Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Kontaktiere uns

Benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns eine Nachricht

Damit wir Sie mit Ihrem Namen ansprechen können :-)
Ein wenig Bürokratie ... aber wir möchten sichergehen, dass Sie kein Roboter sind!

Andere für Sie ausgewählte Vorschläge